Freitag, 24. März 2017

Empfehlung: "Drei miese, fiese Kerle"

Dieses Buch von Paul Maar kann ich wirklich empfehlen! 
- Die Kinder sind begeistert. 
- Es eigenet sich gut zum Vorlesen - die unterschiedlichen Stimmen sind einfach zu interpretieren. 
- Die Bilder sind schön gestaltet und regen zum genauen Hinschauen an. 

In einer kleineren Gruppe reichen die großen Seiten des Buchs. 
Bei größeren Gruppen kann ich das Bilderbuchkino empfehlen. Das sind die Bilder des Buches ohne Text. Die können auf einer digitalen Tafel bzw. mit Beamer oder auf Bildschirm geschaut werden. 

45 Min. Stunde:
1. Buchcover verdecken, die Seite 8 (mit dem Turm) vorlesen - Frage: Wie stellt ihr euch die drei Kerle vor? 
2. Einband enthüllen (staunen lassen) 
3. Buch vorlesen, über die Bilder sprechen. 
4. Bilder malen lassen - Lieblingsstelle, Lieblingscharakter. 

 
Ich habe es in der 1. Klasse gelesen, für die 2. Klasse ist es auch geeignet. Kommt natürlich immer auf die Kinder an. 

Weitere Ideen für den Unterricht sind hier zu finden: 

Kennt ihr das Buch? 
Was haltet ihr davon?

Samstag, 11. März 2017

Einfache Bastelei für den Frühling

 
Material: 
grünes DIN A4 Blatt 
Papier: rot, gelb, orange, lila 
Kleber 
Schere 
evtl. schwarzer Filzstift 

1. Grünes Blatt wie zum Fächer falten - mit kurzer Seite anfangen, in der Mitte knicken, Seiten kleben oder tackern 
2. Blüten mit Filzstift nachziehen, ausschneiden, aufkleben 

Diese Bastelei geht schnell (30 Min.) und schmückt auf einfache Weise das Fensterbrett im Klassenzimmer! 
Geeignet für Klasse 1 und 2. 

 

 
Wer ist eigentlich für die Dekoration des Klassenraums "zuständig" - der Kunstlehrer oder der Klassenleiter?